VOCARANA: ES WERDE LICHT

Im Frühjahr 2018 begann das erste Projekt des damals noch unter dem Deckmantel der „SingBar Projektplattform“ auftretenden Ensembles um Alexandra Vildosola. Das Programm „ES WERDE LICHT“ widmete sich dem Weg aus der Dunkelheit, über das Licht hin zu Gott und landete so einen großen Erfolg in der regionalen Chorszene. Mittels Lichtinstallationen brachte das Ensemble die verschiedenen Klangräume visuell in die Kirchen und so das Licht an den Ort des Geschehens.

Das Ensemble bestand zu dieser Zeit aus sechs Frauen (v.l.n.r.): Johanna Härtl, Alexandra Vildosola, Doris Engelhardt-Gesell, Pia Schwarz, Anika Janacek und Verena Durmann. Auf dem Klavier begleitet wurde das Frauenstimmenensemble beim ersten Projekt von dem Sänger und Pianisten Wayne Lempke.

Das Ensemble erhielt große mediale Aufmerksamkeit und war unter anderem mit herausragenden Kritiken in der Mittelbayerischen Zeitung oder der Fränkischen Landeszeitung vertreten. Der große Erfolg dieses Projektes motivierte die jungen Frauen dazu, das Vokalensemble statt eines einzelnen Programmes als feste Größe zu etablieren.

Termine

02.02.18, 19:00 Uhr – St. Peter und Paul, Beratzhausen
03.02.18, 19:00 Uhr – St. Gumbertus, Ansbach
04.02.18, 17:00 Uhr – St. Leonhard, Pavelsbach
23.02.18, 19:00 Uhr – Christuskirche, Hilpoltstein
25.02.18, 17:00 Uhr – Auferstehungskirche, Fischbach

Reaktionen

05.02.18 – FLZ: „Geistliche Musik an der Leuchtschur aufgefädelt“

© 2019 Alexandra Vildosola . Powered by WordPress. Theme by Viva Themes.